DE - Wie kann man einen Hotspot anlegen?

Hotspots sind praktische kleine Boxen, die sich perfekt zum Verbreiten von Informationen, Links, Bildern, uvm. eignen. Sie machen einen Rundgang erst richtig informativ. Deshalb sind sie für jeden Rundgang fast schon ein Muss. 

Wie funktionieren Hotspots?

 

Klassischer Rundgang

In Rundgang gehen und über die "Tour-Menübar" zu "Hotspots/Infoboxen" navigieren.

Bild ausrichten damit der Bereich sichtbar ist in dem der Hotspot angelegt werden soll. Über das Menü "Hotspot hinzufügen“ wähle die Art des Hotspots aus, den Du hinzufügen willst.

Nachdem Du die Art ausgewählt hast wird der Hotspot-Marker aktiviert.

Klicke an die Position wo der Hotspot gesetzt werden soll.

Achtung: Bei „Verlinkung (feststehender Pfeil)“ zählt nur der vertikale Wert.

Mittels drag-n-drop kannst Du die Hotspots später auch noch verschieben. 

 

Nach dem Anlegen eines Hotspots öffnet sich automatisch das "Hotspot bearbeiten“ Fenster.

In das Feld "Bezeichnung" kannst Du eine persönliche Beschreibung für den Hotspot hinterlegen. Diese wird nur intern angezeigt!

 

Welche Arten von Hotspots gibt es?

1. Verlinkung

Im Zielfenster wird das Ziel-Panorama ausgewählt.
Über den Play-Button (Blickwinkel und Position ändern) kannst Du die Starteinstellung für anzuzeigende Panorama einstellen.
Über den Filter kannst Du die angezeigten Panoramas in dem Dropdown Zielfenster einschränken.

Über das Feld "Tooltip" kannst Du einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt.

Die Hotspot-Grafik kannst Du deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Über den Button „Eigene Hotspots Grafik hochladen“ kannst Du eigene Hotspot-Grafiken hochladen.

 

2. Verlinkung feststehender Pfeil

Im Zielfenster wird das Ziel-Panorama ausgewählt.
Über den Play-Button (Blickwinkel und Position ändern) kannst Du die Starteinstellung für anzuzeigende Panorama einstellen.
Über den Filter kannst Du die angezeigten Panoramas in dem Dropdown Zielfenster einschränken.

 

3. Alias (Hotspot)

Ein Alias ist eine Verknüpfung zu einem anderen Hotspot. Hier muss im Zielfenster nur der Hotspot angegeben werden, von welchem der Alias die Funktion übernehmen soll. 

4. Infospot 

Über das Feld "Tooltip" kannst Du einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt. 

Im Feld Inhalt kannst Du verschiedene Arten von Inhalten einfügen.

Unter Abmessungen kannst Du die Größe des Fensters bestimmen wie es auf Deinem Panorama angezeigt werden soll.

Die Hotspot-Grafik kannst Du deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Über den Button „Eigene Hotspots Grafik hochladen“ kannst Du eigene Hotspot-Grafiken hochladen. 

 

5. Javascript – Funktion

Im Zielfenster kannst Du einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt.

Im Feld "Javascript Funktion" kannst Du deinen eigenen Javascript Code einfügen und so eigene Aktionen einfügen.

Die Hotspot-Grafik kannst Du deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Über den Button "Eigene Hotspots Grafik hochladen" kannst Du eigene Hotspot-Grafiken hochladen. 

 

6. Video

Im Zielfenster kannst Du über das Feld „Tooltip“ einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt.

Unter „Video-URL“ kannst Du den Link deines Videos von YouTube oder Vimeo einfügen.

Die Hotspot-Grafik kannst Du deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Über den Button „Eigene Hotspots Grafik hochladen“ kannst Du eigene Hotspot-Grafiken hochladen.

7. Bild

Im Zielfenster kannst Du über das Feld „Tooltip“ einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt.

Nun kannst Du entweder ein Bild von deinem Computer hochladen oder eine URL angeben.

Die Hotspot-Grafik kannst Du deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Über den Button „Eigene Hotspots Grafik hochladen“ kannst Du eigene Hotspot-Grafiken hochladen. 

 

8. Ext. URL Content

Im Zielfenster kannst Du über das Feld "Tooltip" einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt.

Danach kannst Du eine URL angeben, welche nach Betätigung des Hotspots geöffnet wird. Wie sie geöffnet wird, kannst Du im Feld "Zielfenster" bestimmen.

 

9. Galerie 

Im Zielfenster kannst Du über das Feld „Tooltip“ einen Text bestimmen welcher angezeigt wird wenn der Nutzer mit der Maus über den Hotspot fährt.

Du kannst nun eine bereits existierende Galerie auswählen und einfügen oder eine neue Galerie anlegen.

Die Hotspot-Grafik kannst Du deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Über den Button „Eigene Hotspots Grafik hochladen“ kannst Du eigene Hotspot-Grafiken hochladen.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk